Rundbrief Nr. 183
November 2020

Liebe Israel-Freunde, liebe Beter und Spender
Brief von Kurt Wenger zu aktuellen Themen in Israel ...
Jubiläumsbrief Jubiläumsbrief

Erwecke in mir deine Liebe zu Jerusalem. Video-Predigt von Pastor Silas Wenger.
Gottes übernatürliche Handeln mit Israel. 20 Prophetische Worte aus der Bibel. Video-Predigt von Pastor Silas Wenger.
Gottesdienst mit Pastor Silas Wenger, am 6. Dezember 2020, um 09.30 Uhr
Ort: Im Christlichen Zentrum Brig (Gliserallee 37 - 3902 Brig-Glis)
Gottesdienst mit Pastor Silas Wenger, am 24. Januar 2021, um 09.30 Uhr
Ort: Im Christlichen Zentrum Schwyz (Im UG bei der Migros Bank, Hauptstrasse 7, 6431 Schwyz)


Brief von Kurt Wenger
Liebe Israel-Freunde, liebe Beter und Spender
Carlos Kyburz – 15 Jahre Mitarbeit bei Rea Israel ...

Ein grosses Dankeschön
Von Elizabeth Atteih bzw. den christlichen Flüchtlingen in Jordanien ...

Ein grosses Dankeschön
Von Rachel und Gilad Netanel ...

Schulgeld für Kinder der Vorschule «Kleine Herzen» in Jerusalem
Seit die Corona-Krise im vergangenen Frühjahr Israel erreichte, wurden viele Arbeitnehmer finanziell verunsichert, da Schulen, Flughäfen und Firmen schlossen und dadurch viele Menschen ohne Arbeit liessen. In Israel stieg ...

Evangelistisches Café in Tel Aviv – ein Zweig von «Living Israel»
Gott verändert Leben! Dies erlebte auch Svetlana. – Sie erzählt: Ich heisse Svetlana Piteski und bin 50 Jahre alt. 1992 kam ich mit meiner Familie aus Usbekistan nach Israel. Die Familie meines Mannes hatte ...

Gemeindebewegung «Living Israel»
Pavel / Frauenhaus von «Living Israel» ...

Stiftung «Weg zur Heilung»
Yuval Roth ist der Gründer und Leiter dieser Organisation, welche 2006 entstand. Sie fördert auf menschlicher Ebene Versöhnung zwischen Juden und Palästinensern, indem zuerst er allein, dann auch Freunde und Bekannte und schliesslich viele Freiwillige Fahrdienste für kranke palästinensische Kinder übernehmen, die in israelischen Spitälern ...

Obdachlosenarbeit Ashdod
„Schalom“ ist ein interessantes Wort und hat viele Bedeutungen. Gewöhnlich gebraucht man es als Grusswort, wenn Menschen sich begegnen oder sich voneinander verabschieden. Es bedeutet Friede, Harmonie, Ganzheit ...

Neues von Najeeb und Elizabeth Atteih von der Immanuel-Gemeinde in Haifa
Seit der Corona-Krise konnten wir nicht mehr nach Jordanien reisen. Allerdings können uns die meisten Flüchtlinge, die wir kennen, im Notfall über Facebook und WhatsApp erreichen. Zudem halten wir fünfmal wöchentlich ...

Der Holzfäller
Vor langer Zeit lebte ein alter Holzfäller mit seinem Sohn. Sie waren sehr arm, besassen jedoch ein wunderschönes weisses Pferd. ...


rea Israel
Christliches Hilfswerk
für Israel

Wir machen, was wir sagen, und wir sagen, was wir machen.